Protest gegen AFD - 1.8.2019 - klein

Die AFD hatte einen Infostand mit der Direktkandidatin für unseren Wahlkreis 31 bei der Landtagswahl am 1.9. Ute Bienia-Habrich für den 1. August von 9 bis 12 Uhr vor dem Rathaus angekündigt. Spontan waren insgesamt ca. 30 Bündnismitglieder zusammen gekommen. Die AFD wurde nicht gesichtet.